Datenschutzerklärung

Informationspflichten nach DSGVO
Stand: Mai 2021

1. Gegenstand der Erklärung

„Future Wings“ (Future Wings Privatstiftung, Ludwig Szinicz Straße 3, 4614 Marchtrenk, Österreich; Verantwortlicher gemäß DSGVO) nimmt den Schutz von personenbezogenen Daten ernst. Aus diesem Grund verarbeitet Future Wings personenbezogene Daten selbstverständlich gemäß den Voraussetzungen anwendbarer Rechtsvorschriften insbesondere gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr („DSGVO“).

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, beispielsweise Name, Adresse, E-Mail-Adresse sowie IP-Adresse.

Diese Erklärung hat zum Ziel, den Besucher (im Folgenden auch „Sie“, „Ihnen“, „Ihr“ oder „Ihre“) über Zweck und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten auf der „Website“ zu informieren.

www.futurewings.at

2. Verarbeitung im Allgemeinen

Future Wings verarbeitet personenbezogene Daten auf ihrer Website auf Basis Ihrer Einwilligung (Einsatz von Cookies zur Analyse des Besuches; Opt-Out siehe unten; Kontaktaufnahme per E-Mail) und im berechtigten Interesse.

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte (Auftragsverarbeiter) findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Datenweitergabe ist zur Durchführung unserer vertraglichen Pflichten erforderlich oder Sie haben zuvor ausdrücklich in die Weitergabe Ihrer Daten eingewilligt.

Bei bloß informatorischer Nutzung unserer Website, d.h. wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir lediglich personenbezogene Daten, die Ihr Browser übermittelt. Sofern Sie also unsere Website besuchen, erheben wir die nachfolgend angeführten Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen und deren Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

IP-Adresse und IP-Standort, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware, Anzahl, Dauer und Zeit der Aufrufe, Suchmaschinen und Schlüsselwörter, die benutzt wurden, Browsertyp, Bildschirmgröße und Betriebssystem.

Auf unserer Website setzen wir auch Links zu anderen Websites; dies erfolgt lediglich zu Informationszwecken. Diese Websites stehen nicht unter unserer Kontrolle und fallen daher nicht unter die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung. Sollten Sie einen Link aufrufen, ist es möglich, dass der Betreiber dieser Websites Daten über Sie erhebt und diese gemäß seiner Datenschutzerklärung, die von unserer Version abweichen kann, verarbeitet.

 3. Verwendung von Cookies und Applikationen von Drittanbietern

Bei Nutzung der Website werden zudem „Cookies“ auf dem Zugriffsgerät des Besuchers gespeichert. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einen der Benutzerfreundlichkeit von Websites und damit dem Benutzer (z.B. Speicherung von Logindaten) und zum anderen dazu, statistische Daten der Websitenutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes zu analysieren. Der Benutzer kann auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert werden kann. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Dazu zählen insbesondere Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Diese Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie selbst können die Cookies jedoch in Ihren Browsereinstellungen jederzeit löschen. Sie leisten einen Beitrag zur Benutzerfreundlichkeit (u.a. standortadäquate Anzeige des Inhalts) und dienen der Analyse der Website (siehe „Google Analytics“). Zudem setzen eingebundene Plug-Ins (siehe unten) Cookies zur Ausführung ihrer Dienste ein.

Folgende Cookies werden grundsätzlich auf der Website gesetzt:

Applikation: Google Analytics

Anbieter: Google LLC 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 USA („Google“)

Beschreibung: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf einem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website (_gat._anonymizeIp), wird die IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Speicherung der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindert werden; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Darüber hinaus kann die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google durch Installation eines Browser-PlugIns verhindert werden.

Google bietet für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu der aufgerufenen Website erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an Future Wings oder an andere gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden.
Folgende Google Cookies werden auf unserer Website gesetzt: _ga, _gat, _gid – Laufzeit 2 Jahre

Durch den Besuch unserer Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Subsite unserer Website aufgerufen haben und die unter 2. angeführten personenbezogenen Daten. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie über einen Google-Account eingeloggt sind oder nicht. Sofern Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Account zugeordnet. Sofern Sie dies nicht wünschen, müssen Sie sich vor Nutzung dieses Service bei Google ausloggen. Google nutzt Ihre Daten zu Zwecken der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechter Websitegestaltung. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die diesbezügliche Nutzung Ihrer Daten zu, dass Sie direkt an Google richten müssen.

Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass Google Ihre Daten auch in den USA verarbeitet und sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen hat. Diese finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Widerruf der Einwilligung

Browser Add-On zur Deaktivierung von Google Analytics:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google Analytics Cookies können auch über unsere allgemeinen Cookie-Einstellungen verwaltet werden.

Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google, diese finden Sie unter:
http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Applikation: YouTube Plug-In

Anbieter: YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA

Beschreibung: Future Wings nutzt für die Einbindung von Videos u.a. ein Plugin der von Google betriebenen Seite YouTube. Wenn der Benutzer eine von Future Wings mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Internetpräsenz besucht, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche der Internetseiten von Future Wings besucht wurden. Sollte der Benutzer obendrein in seinem YouTube-Account eingeloggt sein, wird YouTube ermöglicht, das Surfverhalten direkt dem persönlichen Benutzerprofil zuzuordnen.

Widerruf der Einwilligung

Eine derartige Zuordnung kann durch Abmeldung aus dem YouTube-Account sowie anderen Benutzerkonten der Firma YouTube LLC bzw. Google Inc und durch Löschung der entsprechenden Cookies verhindert werden: YouTube

Google reCAPTCHA

Hier muss Marion Gramml bekanntgeben, ob reCAPTCHA verwendet wird

Zum Zwecke des Schutzes vor Missbrauch unserer Web-Formulare sowie vor Spam nutzen wir im Rahmen einiger Formulare auf dieser Webseite den Google reCAPTCHA Service des Unternehmens Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend: Google) Durch die Überprüfung einer manuellen Eingabe verhindert dieser Dienst, dass automatisierte Software (sog. Bots) missbräuchliche Aktivitäten auf der Website ausführt. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen am Schutz unserer Webseite vor Missbrauch sowie an einer störungsfreien Darstellung unseres Onlineauftritts.

Google reCAPTCHA verwendet mittels eines in der Webseite eingebundenen Codes, einem sog. JavaScript, im Rahmen der Überprüfung Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel Cookies. Die automatisch erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Daneben werden andere, durch Google Dienste in Ihrem Browser gespeicherte Cookies durch Google reCAPTCHA ausgewertet.

Ein Auslesen oder Speichern von personenbezogenen Daten aus den Eingabefeldern des jeweiligen Formulars findet nicht statt.

Google ist zertifiziert unter dem EU-US-Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Sie können die Erfassung der durch das JavaScript, bzw. das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie in Ihren Browser-Einstellungen die Ausführung von JavaScripten oder das Setzen von Cookies unterbinden. Bitte beachten Sie, dass dies die Funktionalität unseres Webangebots für Ihre Nutzung einschränken kann.

Weitere Informationen zu der Datenschutzpolicy von Google finden Sie hier.

Spendendaten

Future Wings verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die die Online-Spendenmöglichkeiten auf https://futurewings.at/, per Überweisung nutzen und die persönlichen Daten, die uns die NutzerInnen überlassen, vertraulich zu behandeln.

Die gespeicherten Daten (Name, Geburtsdatum, Adresse, Kontaktdaten, Spendenbetrag und Spendenzweck, Bankdaten, Kommunikations- und Spendenhistorie, Klassifizierungen (Spendenhöhe, Häufigkeit, letzter Spende), Einwilligungen) benötigt Future Wings zur reibungslosen Bearbeitung Ihrer Spende, Einhaltung von abgaberechtlicher Bestimmungen, zur Übermittlung an das Finanzamt damit Sie Ihre Spende steuerlich geltend machen können sowie zur Erfüllung der gemeinnützigen bzw. mildtätigen Organisationsziele. Zudem verarbeiten wir Daten, die wir von Adressverlagen zulässigerweise erhalten haben. Dabei handelt es sich um grundlegende personenbezogene Daten wie Ihren Namen und Ihre Adresse.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art 6 Abs 1 lit f DSGVO sowie Erwägungsgrund 47 DSGVO, unser berechtigtes Interesse an der Einwerbung von Spenden durch Neugewinnung und Rückgewinnung von Spendern zur Erfüllung der gemeinnützigen bzw. mildtätigen Organisationsziele. Die Organisation verfolgt dabei im Interesse der Öffentlichkeit liegende Ziele gemäß § 4a EStG bzw. §§ 34 ff BAO. Die Erfüllung der von der Öffentlichkeit anerkannten Organisationsziele stellen somit berechtigte Interessen dar. Die Erfüllung dieser öffentlich anerkannten Organisationsziele ist ohne Spenden nicht möglich und somit erforderlich. Weiters liegt die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung in der Erfüllung eines Vertrages gemäß Art 6 Abs lit b DSGVO sowie rechtlichen Verpflichtungen gemäß Art 6 Abs 1 lit c DSGVO insb. Bundesabgabenordnung (BAO). Die Bereitstellung von Namensdaten und Geburtsdaten ist für die Berücksichtigung der Spende in der automatisierten Arbeitnehmerveranlagung erforderlich. Bei Nichtbereitstellung können die Spenden steuerlich nicht als Sonderausgaben berücksichtigt werden.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, sofern vorhanden und soweit für die genannten Zwecke erforderlich, bis zu Ihrem Widerspruch, sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u.a. aus der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben.

4. Social Media Plugins

Verwendung von Social Plugins von Facebook, Instagram und LinkedIn

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) von sozialen Netzwerken verwendet.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Google, Twitter oder Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters (ggf. in die USA) übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Like“- oder den „Share“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

http://www.facebook.com/policy.php

https://help.instagram.com/155833707900388

Wenn Sie nicht möchten, dass die sozialen Netzwerke die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

5. Werbung

Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschrift für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Informationen zu unseren Aktivitäten per Briefpost. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

6. Betroffenenrechte und Kontakt

Future Wings weist darauf hin, der Benutzer hat gemäß DSGVO in Bezug auf die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten sogenannte Betroffenenrechte etwa ein Recht auf Auskunft, Datenportierung, Widerspruch und Löschung. Um diese geltend zu machen sowie bei sonstigen Fragen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei Future Wings bitte um Kontaktaufnahme unter: Future Wings Privatstiftung, Betreff: Datenschutzanfrage, Ludwig Szinicz Straße 3, 4614 Marchtrenk, Österreich alternativ per E-Mail unter office@futurewings.at.

Der Benutzer hat zudem ein datenschutzrechtliches Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde der Republik Österreich: Startseite – Datenschutzbehörde (dsb.gv.at)

7. Adaptierung der Datenschutzerklärung

Future Wings pflegt seine Website regelmäßig. Im Zuge dessen kann eine Adaptierung dieser Erklärung erfolgen. Ein gesonderter Hinweis auf diese Adaptierung findet nicht statt. Aus diesem Grund ist ein regelmäßiger Zugriff auf diese Erklärung empfehlenswert.

8. Copyright

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung, sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form, insbesondere von Fotos, Abbildungen und Texten – ohne Zustimmung des Betreibers der Website ist untersagt.

9. Kontaktformular

Sobald Sie via Kontakt­formular auf unserer Website oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschluss­fragen drei Monate lang bei uns und interimistisch bei unserem technischen Dienstleister gespeichert. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Rechts­grundlage für die Verarbeitung der Daten bildet bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO. Rechts­grundlage für die Verarbeitung der Daten, welche im Zuge der Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, dagegen Art. 6 Abs 1 lit f DSGVO. Stellt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so gelangt Art. 6 Abs 1 lit b DSGVO zur Anwendung.